Zu allen Webinaren
CSRD
Klimamanagement
09.10.2024
10:00
Reporting - Eckpunkte einer aussagekräftigen Klimaberichterstattung - Fokus CSRD
Webinar Einführung III

Die Corporate Social Responsiblity Directive (CSRD) markiert einen bedeutenden Wendepunkt in der Unternehmensberichterstattung. Die Nachhaltigkeitsberichterstattung wird mit der Finanzberichterstattung auf eine Stufe gehoben und Unternehmen werden dazu aufgefordert, ihre Nachhaltigkeitspraktiken transparenter nach den European Sustainability Reporting Standards (ESRS) zu berichten. Dieses Webinar vermittelt notwendige Inhalte der CSRD und gibt Praxisbeispiele für eine effiziente Umsetzung der Berichtspflicht im Unternehmen.

TextImageBaseElement-image anne bandl

Inhalte des Webinars

Im Webinar wird der Hintergrund und Rahmen der CSRD vorgestellt und Auswirkungen auf die Unternehmenspraxis beleuchtet:

Zentrale Aspekte der CSRD sind die Berichterstattung unternehmerischer Treibhausgasemissionen über Scope 1, 2 und 3 sowie die Entwicklung einer Klimastrategie, inkl. wissenschaftsbasiertem Klimaziel. Die notwendigen Inhalte eines Climate Transition Plans werden detailliert betrachtet und praktische Beispiele vorgestellt, wie Unternehmen den Plan erfolgreich umsetzen können.

Weitere klimabezogene Inhalte der CSRD sind außerdem die interne CO2-Bepreisung, die Klimarisikoanalyse, sowie die Berichterstattung über CO2-Gutschriften.

Vor dem Hintergrund der kontinuierlich zunehmenden nachhaltigkeitsbezogenen Berichterstattungsanforderungen, zeigt das Webinar auf, wie Unternehmen Synergien zu bestehenden Prozessen und Inhalten identifizieren und nutzen können, um die Berichterstattung effizient umzusetzen.

Nach dem Webinar wissen Sie,…

  • Hintergrund, Rahmen und Betroffenheit im Rahmen der CSRD
  • Treibhausgasbilanz und Klimastrategie als wesentliche Bestandteile der Berichterstattungspflicht gemäß CSRD
  • Notwendige Inhalte eines unternehmerischen Transition Plans
  • Vorgehen für eine zielgerichtete Erarbeitung der notwendigen Inhalte

Weitere Informationen

Das Einführungswebinar richtet sich an alle Unternehmen, die von der CSRD betroffen sind und den Prozess zur Erarbeitung und Kommunikation der Inhalte effizient gestalten möchten.

 

Durchführungspartner ist UN Global Compact Netzwerk Deutschland (UN GCD). Im UN GCD versammeln sich die deutschen Unterzeichner des UN Global Compact: von DAX-Unternehmen über Mittelstand bis hin zu KMUs, sowie Vertretende der Zivilgesellschaft, Wissenschaft und des öffentlichen Sektors. Mit vielfältigen Lern- und Dialogformaten in den Bereichen Social, Environment, Governance, Reporting & Finance sowie SDGs unterstützt das UN GCD seine Mitglieder bei der Verankerung von Nachhaltigkeit im Kerngeschäft.

 

Jetzt Anmelden