News

Lieferkette-Supply Chain-Scope 3

Neues Diskussionspapier zu Herausforderungen und Lösungen rund um unternehmerische Treibhausgasemissionen in der Lieferkette

Treibhausgasemissionen, welche in der vorgelagerten Lieferkette entstehen, markieren in vielen Unternehmen einen Schwerpunkt in ihrer Treibhausgasbilanz. sustainable hat für den WWF Deutschland klassische Herausforderungen beim Umgang mit Emissionen in der Lieferkette dokumentiert und Lösungswege skizziert.
Continue Reading

Senior Berater Klimastrategie gesucht (m/w/d)

Die sustainable AG ist eine Unternehmensberatung mit Spezialisierung auf Strategie– und Managementberatung in den Bereichen Nachhaltigkeit, Corporate Responsibility, Klimaschutz und Carbon Management.
Continue Reading
Klimapakt sustainable AG

Münchner Großunternehmen schließen Klimapakt II mit der Landeshauptstadt

Mit einer feierlichen Auftaktveranstaltung hat der Klimapakt II – das Nachfolgeprojekt des Klimapakts Münchner Wirtschaft – begonnen. Beim Auftakt am 21. Oktober haben erneut 15 Münchner Großunternehmen eine freiwillige Selbstverpflichtung unterzeichnet. Die sustainable AG begleitet auch die Neuauflage des Klimapakts als Moderator und inhaltlicher Partner gemeinsam mit Green City e.V.
Continue Reading
Science Based Targets sustainable

Neues Diskussionspapier zu wissenschaftsbasierten Klimazielen (Science Based Targets) veröffentlicht

Science Based Targets definieren die aktuelle Best Practice unternehmerischer Klimaziele in Einklang mit den Zielen des Pariser Abkommens. Für das Deutsche UN Global Compact Netzwerk (DGCN) hat sustainable ein neues Diskussionspapier für einen kompakten Einstieg in die Thematik entwickelt.
Continue Reading
Bild von Carl Zeiss Headquarters in Oberkochen

ZEISS beschließt -70% CO2-Einsparung bis zum Jahr 2022

sustainable unterstützte ZEISS bei der Entwicklung eines strategischen Klimaziels durch die Berechnung von konkreten CO2-Reduktionspfaden, welche im Einklang mit dem globalen <2°C-Ziel des Pariser Abkommens stehen. Die aufbereiteten Ergebnisse dienten dem Management als Entscheidungsgrundlage für eine Klimazielfindung.
Continue Reading

Neues Diskussionspapier: Bewertung von Klimarisiken in Unternehmen – Szenario-Analyse nach den Empfehlungen der TCFD

Gemeinsam mit dem Deutschen UN Global Compact Network (DGCN) hat sustainable ein Diskussionspapier zur Durchführung von Szenario-Analysen von Klimarisiken nach den Praxisempfehlungen der Task Force on Climate-related Financial Disclosures (TCFD) veröffentlicht.
Continue Reading

sustainable unterstützt Kunstprojekt TIA MUC KLIMA

sustainable AG unterstützt als Sponsor und mit fachlicher Expertise das Kunstprojekt TIA MUC KLIMA. Das Projekt leistet einen wichtigen und hochaktuellen Beitrag zum gesellschaftlichen Diskurs zum Klimawandel.
Continue Reading

Baufarbenhersteller DAW SE leistet mit Klimastrategie 2025 ambitionierten Beitrag zum weltweiten Klimaschutz

In Zusammenarbeit mit der sustainable AG hat die DAW-Firmengruppe eine Klimastrategie 2025 entwickelt und sich dabei ambitionierte Ziele in Einklang mit den Anforderungen des Pariser UN Klimaabkommens gesteckt: Bis 2025 sollen die eigenen Treibhausgas-Emissionen (Scope 1&2) an den deutschen Produktionsstandorten und im Fuhrpark um 67 Prozent gesenkt werden. Im gleichen Zeitraum strebt die DAW in...
Continue Reading

BayWa AG verabschiedet Klimastrategie in Einklang mit den Zielen des Pariser UN Klimaabkommen

Mit Unterstützung durch die sustainable AG hat die Münchner BayWa AG eine Strategie zur Reduktion ihrer Treibhausgasemissionen (Scope 1&2) verabschiedet. Damit leistet das Unternehmen einen angemessenen Beitrag zur Begrenzung der globalen Erwärmung auf deutlich unter 2°C. 
Continue Reading