Klimamanagement

Die Einführung und Umsetzung eines Klimamanagements ist der Schritt von der Theorie in die Praxis. Eine vollständige Treibhausgasbilanz der wesentlichen Emissionsquellen ist die Grundlage einer regelmäßigen Erfassung. sustainable unterstützt Sie bei der Erstellung von Corporate Carbon Footprints und Product Carbon Footprints, der operativen Umsetzung von Anforderungen durch den EU-Emissionshandel, Beantwortung des CDP-Fragebogens, Antragstellung zur EEG-Begrenzung und Entwicklung von Klimaschutzprojekten.

Carbon Footprint

Nahezu alle Aktivitäten, die Ihr Unternehmen verantwortet, wirken sich auf das Klima aus.

CDP Investor Request & Supply Chain

sustainable hat für das CDP (ehemals Carbon Disclosure Project) als Scoring-Partner in der DACH-Region (Deutschland, Österreich, Schweiz) über 180 Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen bewertet.

Entwicklung von Klimaschutzprojekten

Klimaschutzprojekte können ein wirksames Element sein, um die Ziele innerhalb einer Klimastrategie zu erreichen.

EU-Emissionshandel

Mit dem europäischen Emissionshandel hat sich der weltweit größte Markt für Treibhausgasemissionen entwickelt.

EEG-Begrenzung

Seit der Umsetzung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes sind Stromverbraucher durch die EEG-Umlage finanziell an der Umsetzung der Energiewende beteiligt.